68. Jahreshauptversammlung der Amtfrauen und Amtmänner in Trausdorf

Am Donnerstag, dem 23. Juni 2016, fand die 68. Jahreshauptversammlung des Fachverbandes der burgenländischen Amtmänner und Amtfrauen statt. Diese Versammlung dient dem gegenseitigen Austausch und der Information. Die burgenländischen Amtfrauen und Amtmänner sind eine wichtige und unerlässliche Stütze der Bürgermeister bei der Bewältigung der Verwaltungsaufgaben. Bei der diesjährigen Hauptversammlung, wurde dem Fachverband, aufgrund des Beschlusses der Bgld. Landesregierung, von Landesrätin Mag. Astrid Eisenkopf, das Burgenländische Landeswappen verliehen. Weiters wurde eine Statutenänderung vorgenommen und somit lautet der neue Name: Bgld. Amtfrauen- und Amtmännerverband. Bei der anschließenden Vorstandswahl, wurde Oberamtsrat Peter Pohl aus Antau, einstimmig als Landesobmann bestätigt. Der Burgenländische Gemeindebund bedankt sich im Sinne der Bürgermeister und der burgenländischen Bevölkerung für die hervorragende Zusammenarbeit und wünscht dem Bgld. Amtfrauen- und Amtmännerverband alles Gute für die Zukunft.

v.l.: LGF Stefan Bubich, Präs. Leo Radakovits, OAR Peter Pohl, LAbg. Christoph Wolf

Kommende Termine

Keine Termine gefunden